Das Bild

Die Beschreibung

Die lesbare Beschreibung

Jongleur: Arrangiert möglichst viele Faktoren und sucht die für ihn beste Lösung!

Der Jongleur liebt Dynamik. Er zieht sich durch Komplexität angezogen und taucht spielerisch in diese ein. Er will die Faktoren so lange arrangieren, bis es eine für ihn “beste” Lösung gibt.

Er liebt es, wenn er nicht nur eine Aufgabe erhält, sondern die komplette Verantwortung und den entsprechenden Handlungsspielraum erhält.

Er ist sehr gut im Organisieren und Managen. Er ist immer darauf bedacht, alles mit einzubeziehen. Wenn Du ihm eine Erdbeere zuwirfst während er jongliert, nimmt er diese mit auf, als wäre dies die leichteste Aufgabe, wo gibt. Greifst Du ein, dann fällt alles zu Boden, was er gerade in der Luft hält.

Geht es darum, Komplexität zu handeln, dann blüht der Jongleur auf. Er arrangiert und hält alle Bälle in der Luft. Er ist sehr gut in der Lage, Themen schnell zu wechseln und zu handeln.

Ob es um das Managen von großen und komplexen Projekten geht oder um die Organisation von umfangreichen Events. Er hat alles voll im Griff und das auch wenn er nicht umfängliche Listen anlegt.

Was wir noch planen!

Im ersten Schritt erstellen wir die ersten zwei Seiten der Karten, also das Bild und dann noch die Beschreibung.

Für das Training werden wir noch beschreiben, welche Aspekt und Vereinbarungen helfen, dass das Talent nicht störend wirkt, welche Wahrnehmung dieser Mensch sich wünscht. und wie Sie mit ihm reden müssen, damit er eben nicht störend wirkt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.